Dezember 2023

Hier gibts einiges zu lesen!

Home Dezember 2023

Exemple
Featured Post

Da ist was los in Hangard !

Wenn Ihr Veranstaltungen oder weitere Informationen auf der Homepage veröffentlichen wollt, sendet diese an: info@hangard.de

März 2024

6. März 2024: 1. Passionsandacht

13. März 2024: 2. Passionsandacht

20. März 2024: 3. Passionsandacht

29. März 2024: Karfreitagsgottesdienst

31. März 2024: Ostergottesdienst

7. März 2024:
Kaffeenachmittag in der Eisbud

April 2024

Mai 2024

Juni 2024

Juli 2024

August 2024

September 2024

Oktober 2024

November 2024

Dezember 2024

Nähere Informationen folgen.

Read More →
Exemple

Tobias Wolfanger, Ortsvorsteher der Stadtteile Wiebelskirchen-Hangard-Münchwies, Bürgermeisterin Lisa Hensler und Bauamtsleiter Jörg Wilhelm vor den modernisierten Bleiglasfenstern. 

Text: SZ vom 27.12.2023 FOTO: KATHARINA STREB

HANGARD |(red) Die Kreisstadt Neunkirchen hat die Bleiglasfenster der Friedhofshalle Hangard erneuert, teilt die Stadtverwaltung mit.

Im Februar wurde zunächst die vorhandene Verglasung einschließlich Rahmen entfernt. Anschließend wurden neue, wärmegedämmte Aluminiumrahmen mit Doppelverglasung angebracht. Im Juli wurden zwischen die innere und äußere Verglasung die originalen Bleiglasscheiben eingesetzt. Auf diese Weise konnte die vorhandene Optik der insgesamt 23 Quadratmeter großen Fensterfläche gänzlich erhalten bleiben und dabei dennoch eine energetische Verbesserung erzielt werden. Der Ortsrat Hangard hatte sich für diese Sanierungsvariante entschieden. Die Maßnahme hatte insgesamt 44 500 Euro gekostet.

Read More →
Exemple

Simmungsvolles Weihnachtskonzert der Musikfreunde am Sonntag in der Hangarder Kirche.

Artikel von Heinz Bier, Saarbrücker Zeitung vom 20.12.2023

Foto: Heinz Bier

Pfarrer Markus Krastl würde sich freuen, wenn die katholische Kirche in Hangard bei einem Gottesdienst einmal so gut besucht wäre wie am vergangenen Sonntag beim Weihnachtskonzert des Vereins der Musikfreunde. Seit dem letzten weihnachtlichen Konzert 2019 mussten die Hangarder vier Jahre warten, aber das Warten hat sich gelohnt und die Besucher durften ein stimmungsvolles Konzert miterleben.

Dazu hatte sich das Hangarder Orchester unter der Leitung von Michael Christmann zusätzlich mit Musikern aus den befreundeten Musikvereinen in Münchwies und Oberwürzbach verstärkt und zudem war Gesangssolistin Lisa Adams ein ganz wichtiges Element. Sie war auch bei früheren Konzerten in Hangard schon dabei, damals hieß sie noch Lisa Görlinger.

Foto: Tobias Wolfanger

Schon bei dem fulminanten und 15 Minuten langen Eröffnungsstück „The witch and the saint“ ließen Orchester und Dirigent erahnen, worauf sich die Besucher freuen dürfen. Es folgten zwei Soloauftritte der Sängerin mit dem bekannten „Over the Rainbow“ und von Orchestermitglied Georg Bechtel am Flügelhorn bei der Komposition „My dream“. Nach dem Tanz der Vampire aus dem gleichnamigen Film von Roman Polanski gab auch Lisa Adams Einblick in ihre Träume. „I dreamed a dream“ hatte die britische Sängerin Susan Boyle 2009 bekannt gemacht. Mit einem Medley von drei seiner bekanntesten Hits – Something stupid, Angel und Let me.entertain entertain you – kam auch Robbie Williams beim Hangarder Weihnachtskonzert zu Ehren. Danach wurde es in der Kirche festlich. Zunächst mit dem „St. Thomas Choral“ des tschechischen Komponisten und Dirigenten Pavel Stanek aus dem Jahr 1994 und schließlich mit dem Kirchenlied „Von guten Mächten“ nach dem Gedicht des Theologen Dietrich Bonhoeffer. Was für eine tolle Stimme die Gesangssolistin Lisa Adams hat, bewies sie eindrucksvoll bei „Gabriellas Song“, der Titelmelodie aus dem schwedischen Kinofilm Wie im Himmel.

Es folgte das stimmungsvolle Finale mit einem Arrangement bekannter weltlicher und kirchlicher Weihnachtslieder, ergänzt mit Auszügen aus der Weihnachtsgeschichte, die von Karl Jung vorgetragen wurden, der auch das gesamte Konzert moderiert hatte.

Der Dank der VdM-Vorsitzenden Petra Simon galt am Ende allen Mitwirkenden, besonders aber dem musikalischen Leiter Michael Christmann „für dein Engagement, deine Leidenschaft und dein Können“ sowie der Gesangssolistin Lisa Adams, „dass du unserem Konzert eine besondere Note verliehen hast“. Mit dem gemeinsamen „Oh du Fröhliche“ ging ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert zu Ende und danach gab es für die Musiker, ihren Dirigenten und die Gesangssolistin langen dankbaren Applaus im Stehen.

Read More →
Exemple

Der Heimat- und Kulturverein Hangard und die Projektgruppe Dorfentwicklung Hangard wünscht Ihnen frohe Weihnachtstage, einen guten Rutsch und Alles Gute im Jahr 2024!

Wir danken Allen, die uns im vergangenen Jahr unterstützt haben.

Die Weihnachtskrippe soll noch um Ochs und Esel erweitert werden. Hierfür bitten wir um Spenden unter Stichwort „Weihnachtskrippe“ an den HUK, IBAN DE65 5925 2046 0042 0007 77.

Read More →
Exemple

Der Förderverein der KITA Hummelburg organisierte in diesem Jahr erstmalig eine Hobbykünstlerausstellung in Hangard:

In der Ostertalhalle wurde eine vielfältige Ausstellung für Kunst, Handwerk und Design geboten. Die Auswahl der über 20 Aussteller war umfassend: Selbstgestaltetes aus Stoff, Holz, Perlen, Glas, Bienenwachs sowie Schmuck, Gemälde, Keramiken und vieles andrem. Schöne Adventsdekorationen aller Art wurden natürlich auch angeboten .

Zahlreiche Besucher kamen und genossen tolles Kunsthandwerk und nette Gesellschaft bei Kaffee, Glühwein und selbstgemachten Kuchen.

Read More →
Exemple

Der Heimat- und Kulturverein Hangard ludt alle Hangarder Kinder in Begleitung Ihrer Eltern am Nikolaustag auf den Hallenvorplatz ein. Uber 70 Kinder waren mit Ihren Eltern der Einladung gefolgt.

Der Nikolaus ( Jens Krachleder) begrüßte die Kinder und überreichte eine vom Heimat-und Kulturverein gefüllte Tasche mit kleinen Geschenken . Die Kinder ließen sich ein gemeinsames Foto mit dem Weihnachtsmann nicht entgehen.

Für einen kleinen Imbiss und Umtrunk war selbstverständlich gesorgt, so dass die Zeit bis zum Auftritt der Musikfreunde Hangard überbrückt werden konnte mit Glühwein und Rostwurst.

Die Musikfreunde Hangard spielten dann auf dem Platz im Rahmen der Aktion „Lebendiger Adventskalender“ der katholischen Kirche stimmungsvolle Lieder zur Weihnachtszeit und gaben eine Kostprobe für das anstehende Weihnachtskonzert in der katholischen Kirche am 17. Dezember.

Read More →
Exemple

Die SPD-Ortsgruppe Hangard hatte am 3.12. 2023 zu einem Adventstreff am Dorfbrunnen eingeladen.

Als besondere Gäste konnten Heike Becker, Sebastian Thul, Tobias Wolfanger, Sarah Kieczewsky und Thomas Baldauf (Fraktionsvorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion) begrüßt werden.

Viele Hangarder kamen, um bei Glühwein und Plätzchen zu verweilen und ein nettes Gespräch zu führen.

So wurde das vorweihnachtliche Angebot in Hangard um eine weitere Aktion ergänzt. 

Read More →
Exemple

Besondere vorweihnachtliche Attraktion in Hangard

Foto: Harald Martin

Die Hütte auf der Terrasse Lindenstraße bietet sich einfach an. Hier ist der passende Platz für eine schöne Weihnachtskrippe. Jetzt konnte sie rechtzeitig für die Adventszeit in gemeinsamer Aktion geplant und aufgebaut werden.

Die lebensgroße Figuren wurden vom Heimat-und Kulturverein und der Projektgruppe Dorfentwicklung mit Unterstützung der Sparkasse Neunkirchen (Aktion Meine Helden) sowie privaten Spenden besorgt und finanziert.

Jetzt ist Hangard um eine stimmungsvolle vorweihnachtliche Attraktion reicher. Zusammen mit der Adventsbeleuchtung an der der Brücke und am Brunnenplatz sowie an privaten Häusern strahlt die Ortsmitte Hangards in einladender und stimmungsvoller Atmosphäre.

Die Weihnachtskrippe soll noch um Ochs und Esel erweitert werden. Hierfür bitten wir um Spenden unter Stichwort „Weihnachtskrippe“ an den HUK, IBAN DE65 5925 2046 0042 0007 77.

Einweihung der Weihnachtskrippe am 12.12.2023
Foto: Karin Weidner
Read More →